weather-image
×

Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt lässt noch auf sich warten

Im Weserbergland ist die Arbeitslosigkeit im Februar 2021 saisonuntypisch gestiegen: Mit 13.140 Arbeitslosen in den Landkreisen Hameln-Pyrmont, Holzminden und Schaumburg waren 160 Menschen mehr arbeitslos gemeldet als im Vormonat. Der sonst im Februar saisonal typische Rückgang der Arbeitslosenzahlen ist im ersten Februar der Pandemie nicht zu verzeichnen. Gerhard Durchstecher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hameln, sagt: "Die vom Lockdown betroffenen Unternehmen im Weserbergland warten auf Lockerungen und stehen in den Startlöchern, um ihre Arbeit gänzlich wieder aufnehmen zu können. Dies zeigt sich in der hohen Inanspruchnahme von Kurzarbeit und den vergleichsweise niedrigen Arbeitslosmeldungen. Die Betriebe wollen ihr Fachpersonal halten, um nach Ende des Lockdowns wieder durchzustarten."

veröffentlicht am 02.03.2021 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen