weather-image
×

Feuerwehr rettet verletzte Ente

Eine augenscheinlich am Bein verletzte Ente ist von der Feuerwehr gerettet worden. Die Ente lief am späten Donnerstagnachmittag durch den Pyrmonter Kurpark, dabei wurde sie von Passanten gesehen, die die Feuerwehr alarmierten. Die Brandschützer fingen die Ente ein und brachten sie zur weiteren Versorgung in den Pyrmonter Tierpark.

veröffentlicht am 13.05.2021 um 18:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen