weather-image
13°

Feuer am Karlsruher Rheinhafen zerstört vier Jachten

veröffentlicht am 09.10.2016 um 08:29 Uhr

Karlsruhe (dpa) - Ein wohl absichtlich gelegter Brand hat am Rheinhafen in Karlsruhe vier Motorjachten zerstört und drei weitere beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden laut einer Mitteilung auf mindestens 200 000 Euro. Die Boote standen nach Angaben der Karlsruher Feuerwehr auf sogenannten Trailern auf einem Firmengelände. Ein Zeuge hatte in der Nacht einen Feuerschein im Trockendock der Firma beobachtet und die Feuerwehr alarmiert. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, vier der Boote waren jedoch bereits nahezu ausgebrannt. Die Kriminalpolizei ermittelt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt