weather-image
×

Festnahme nach monatelanger Fahndung

Kräfte des zivilen Einsatztrupps der Polizei Lippe haben am Samstagabend in Detmold einen gesuchten 22-Jährigen festgenommen. Nach dem Mann wurde seit Mitte Januar intensiv gefahndet, nachdem es ihm gelungen war, nach einer Vorführung beim Amtsgericht Detmold zu flüchten. Der 22-Jährige nutzte auf seiner Flucht immer wieder wechselnde Unterschlupfe. Doch die Öffentlichkeitsfahndung zeigte ihre Wirkung: Aufgrund von zahlreichen Informationen aus der Bevölkerung kamen ihm die Fahnder auf die Spur. Als die Einsatzkräfte die Wohnung stürmten, um ihn festzunehmen, versteckte sich der Mann in einem Schrank. Gegen den 22-Jährigen lagen zwei offene Haftbefehle, unter anderem wegen Warenbetrugs im Internet, vor. Er hatte auf einer Verkaufsplattform im Internet Waren angeboten, die er nach Zahlung des Verkaufspreises nicht übergab. Der Mann wurde am Sonntag umgehend einem Haftrichter vorgeführt und befindet sich nun in der JVA Detmold.

veröffentlicht am 17.03.2021 um 12:27 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen