weather-image
×

Fahren ohne Versicherungsschutz

Aufgrund eines defekten Abblendlichts wurde ein VW-Polo von der Polizei in Bad Pyrmont angehalten und überprüft. Dabei ergab sich, dass der Versicherungsschutz des Pkw bereits seit sechs Wochen abgelaufen war. Die Zulassungsplaketten der Kennzeichen wurden daraufhin entfernt und mit einem Bericht an die Zulassungsstelle übersandt. Die Weiterfahrt wurde bis zu einer erneuten Zulassung untersagt und eine Strafanzeige wurde geschrieben.

veröffentlicht am 19.01.2021 um 15:55 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen