weather-image
×

Fährbetrieb ab Montag in Großenwieden

Die Weserfähre Großenwieden nimmt am Montag, 8. März, wieder den Betrieb zu den gewohnten Zeiten auf. Angesichts der in der Bund-Länder-Konferenz beschlossenen vorsichtigen Lockerungsschritte in der Corona Pandemie hat der Landkreis Hameln-Pyrmont als Betreiber der Fähre entschieden, auch hier eine Öffnung zu ermöglichen. Alle Fährgäste werden gebeten, die an der Fährstelle angebrachten Hinweisschilder zu den einzuhaltenden Hygieneregeln zu beachten und den Betrag für die Überfahrt möglichst passend abgezählt beim Fährmann zu entrichten. Ab Montag verkehrt die Großenwiedener Fähre im März täglich durchgehend von 10 bis 16 Uhr. Ab April gilt dann der Sommerfahrplan mit täglichen Betriebszeiten von 9 bis 19 Uhr - während der Mittagszeit von 12 bis 12.45 Uhr pausiert die Fähre. Für den Zeitraum der Sperrung der Fuhlener Weserbrücke aufgrund von Straßenbauarbeiten in den Osterferien plant der Landkreis eine Ausdehnung der Betriebszeiten. Über die Betriebszeiten der Fähre Großenwieden während der Sperrung der Fuhlener Weserbrücke wird gesondert und rechtzeitig informiert.

veröffentlicht am 05.03.2021 um 13:24 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen