weather-image
×

EU-Geld für Pyrmonter Emmerbrücke und Thal

Der Neubau der Hauptmann-Boelcke-Brücke über die Emmer in Bad Pyrmont wird mit 93500 Euro aus EU-Mitteln gefördert. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. Außerdem gibt es knapp 146000 Euro für den Umbau des Dorfgemeinschaftshauses Thal und 51000 Euro für die Sanierung der Umkleidekabine Rot-Weiß-Thal. Die Vorhaben in Thal sollen nun umgesetzt werden.

veröffentlicht am 26.02.2020 um 11:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen