weather-image
×

Essen angebrannt - Feuerwehr rückt aus

Zu einem Einsatz im Scharnhorstviertel ist die Hamelner Feuerwehr am Sonntagvormittag ausgerückt. In einer Anlage für betreutes Wohnen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Gebrannt hatte allerdings nichts. In einer Küche waren Bewohner dabei, Mittagessen zu kochen. Offenbar löste aufsteigender Wasserdampf die Anlage aus.

veröffentlicht am 04.01.2015 um 15:02 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:21 Uhr

04. Januar 2015 15:02 Uhr

Zu einem Einsatz im Scharnhorstviertel ist die Hamelner Feuerwehr am Sonntagvormittag ausgerückt. In einer Anlage für betreutes Wohnen hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Gebrannt hatte allerdings nichts. In einer Küche waren Bewohner dabei, Mittagessen zu kochen. Offenbar löste aufsteigender Wasserdampf die Anlage aus.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.