weather-image
×

Einsatz für Emmerthaler Wehren

Angebranntes Essen hat am Samstagmittag für einen Feuerwehreinsatz in Kirchohsen gesorgt. Zwei Heimwarnmelder hatten angeschlagen, Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner hatten die Melder selber wieder abgestellt und die Wohnung entlüftet. Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.

veröffentlicht am 04.07.2020 um 19:34 Uhr

04. Juli 2020 19:34 Uhr

Angebranntes Essen hat am Samstagmittag für einen Feuerwehreinsatz in Kirchohsen gesorgt. Zwei Heimwarnmelder hatten angeschlagen, Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner hatten die Melder selber wieder abgestellt und die Wohnung entlüftet. Die Feuerwehr konnte die Einsatzstelle schnell wieder verlassen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.