weather-image
×

Einbruch in Apotheke in Aerzen

Am Dienstag, 18. Mai, kam es gegen 3.25 Uhr zu einem Einbruch in eine Apotheke in der Bahnhofstraße in Aerzen. Der 51-jährige Inhaber der Apotheke hat sich aufgrund seines Apotheken-Notdienstes im Obergeschoss aufgehalten. Als er Geräusche im Erdgeschoss hörte, verließ er das Gebäude und rief die Polizei. Zwei Möbeltresore mit Bargeld wurden gestohlen. Zeugen werden gebeten sich im Polizeikommissariat Bad Pyrmont unter der Nummer 05281/94060 zu melden.

veröffentlicht am 18.05.2021 um 11:58 Uhr
aktualisiert am 18.05.2021 um 13:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen