weather-image
19°

Ehefrau Melania findet Trumps Video-Äußerungen «inakzeptabel»

veröffentlicht am 08.10.2016 um 23:48 Uhr

New York (dpa) - Melania Trump hat ihren Mann Donald für dessen vulgäre Bemerkungen über Frauen kritisiert. Die Worte seien inakzeptabel und beleidigend für sie. Das spiegele nicht den Mann wider, den sie kenne, heißt es in einer Erklärung. Sie hoffe, dass die Leute seine Entschuldigung annehmen, wie sie es getan habe. Die «Washington Post» hatte ein Video veröffentlicht, in dem sich der US-Präsidentschaftskandidat abfällig über Frauen äußert und sich mit sexuellen Übergriffen brüstet. Die Aufzeichnung stammt aus dem Jahr 2005, als Trump schon mit Melania verheiratet war.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt