weather-image
×

Edeka-Neubau vor Coppenbrügge

Auf dem Feld gegenüber der Aral-Tankstelle zwischen Coppenbrügge und Marienau soll ein neuer, größerer Edeka entstehen. Auch ein Drogeriemarkt könnte sich auf der Fläche ansiedeln. Wenn alles nach Plan läuft, können Kunden 2022 in dem Edeka einkaufen. Für den Drogeriemarkt fehlt allerdings noch eine konkrete Zusage.

veröffentlicht am 04.11.2019 um 15:14 Uhr

04. November 2019 15:14 Uhr

Auf dem Feld gegenüber der Aral-Tankstelle zwischen Coppenbrügge und Marienau soll ein neuer, größerer Edeka entstehen. Auch ein Drogeriemarkt könnte sich auf der Fläche ansiedeln. Wenn alles nach Plan läuft, können Kunden 2022 in dem Edeka einkaufen. Für den Drogeriemarkt fehlt allerdings noch eine konkrete Zusage.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.