weather-image
×

DRK Bodenwerder-Kemnade sammelt Spenden für Hochwasseropfer

Die Opfer und Betroffenen der Unwetterkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz sind in großer Not. Die Samtgemeinde Bodenwerder-Polle unterstützt in dieser Woche den DRK-Ortsverein Bodenwerder-Kemnade bei der Annahme von Lebensmittelspenden (Konserven, Nudeln und anderes). Die Lebensmittelspenden können am Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 9 bis 11 Uhr und am Dienstag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 16 bis 18 Uhr im Jugendzentrum Klex an der Rühler Straße in Bodenwerder abgeben werden. Auf die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung wird besonders hingewiesen. Da die Kleiderkammer des DRK bereits so viele Kleiderspenden erhalten hat, können keine Kleiderspenden mehr angenommen werden.

veröffentlicht am 19.07.2021 um 15:09 Uhr
aktualisiert am 19.07.2021 um 16:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen