weather-image
×

Dr. Ulrich Kros ist SPD-Bundestagskandidat für Lippe

Im Rahmen der SPD-Delegierten-Konferenz in Steinheim zur Aufstellung des Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 136 (Höxter, Lippe II und Gütersloh III), zu dem auch Lügde gehört, ist Dr. Ulrich Kros am Samstagvormittag als Kandidat der SPD für die Bundestagswahlen am 26. September gewählt worden. Auf den Sozialdemokraten aus dem westfälischen Nieheim entfielen 31 der 49 abgegebenen gültigen Stimmen.

veröffentlicht am 27.02.2021 um 12:03 Uhr

27. Februar 2021 12:03 Uhr

Im Rahmen der SPD-Delegierten-Konferenz in Steinheim zur Aufstellung des Bundestagskandidaten für den Wahlkreis 136 (Höxter, Lippe II und Gütersloh III), zu dem auch Lügde gehört, ist Dr. Ulrich Kros am Samstagvormittag als Kandidat der SPD für die Bundestagswahlen am 26. September gewählt worden. Auf den Sozialdemokraten aus dem westfälischen Nieheim entfielen 31 der 49 abgegebenen gültigen Stimmen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.