weather-image
×

Dorfgemeinschaft in Bensen für Zukunft gut aufgestellt

Dorfgemeinschaftsvereine organisieren Fahrten, Grünpflege- und Verschönerungsmaßnahmen und nehmen auch mal Großprojekte in Angriff wie etwa den Wiederaufbau des Backhauses in Bensen vor rund 30 Jahren. So könnten bei entsprechender Umfrage wohl viele Antworten ausfallen ... Gestalten, modernisieren, für eine lebenswerte Zukunft sorgen - das ist ein Thema, das alle Generationen anspricht, gerade auch jüngere Menschen, die ihre Zukunft auf dem Lande planen. Insofern verwundert das Ergebnis der Vorstandswahlen der vor 65 Jahren gegründeten Dorfgemeinschaft Bensen nicht, die 2019 zehn und 2020 schon fünf neue Mitglieder gewinnen konnte: Mit jungen Menschen konnte der Vorstand komplettiert werden, nachdem fünf der acht Vorstandsmitglieder nicht mehr antraten. Neben Nina Schulte als Vorsitzende wurden auch Lars Richard und Georg Köpke als Stellvertreter, Schriftführer Holger Beißner, Kassenwart Lars Schmidt sowie die Beisitzer Simon Schulte, Katja Wömpener und Birgit Diestelhorst einstimmig gewählt.

veröffentlicht am 11.02.2020 um 11:23 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen