weather-image
×

„Die Schönen vom Lande“ - zwei Kirchen öffnen im Wechsel

„Die Schönen vom Lande“ - dabei handelt es sich nicht um Zwei- oder Vierbeiner, sondern um die Kirchen in Weibeck und Krückeberg. Kunsthistoriker Tobias Pichotka recherchierte über diese beiden Gotteshäuser und erstellte nach Absprache mit Pastorin Dayana Hawkins den bebilderten Kirchenführer „Kirchen in Krückeberg und Weibeck: Geschichte. Architektur. Ausstattung“. Pichotka, von Beruf Küster, entwickelte mit Gästeführerin Heidi Frühwald aus Zersen zudem die Idee, die beiden Kirchen unter dem Motto „Die Schönen vom Lande“ am letzten Sonntag im Monat von 14 bis 17 Uhr für Interessierte im Wechsel zu öffnen: am 27. Juni und 29. August die Weibecker, am 25. Juli und 26. September die Krückeberger.

veröffentlicht am 18.06.2021 um 12:34 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen