weather-image
×

Dachstuhl fängt Feuer

Der Dachstuhl eines Werkstattgebäudes hat am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr in Hohenhausen im Kalletal Feuer gefangen. Die beiden Bewohner der Wohnung über der Werkstatt konnten sich unverletzt ins Freie retten. Ein Übergreifen der Flammen auf die daneben befindliche Tankstelle konnte durch die Feuerwehr verhindert und der Brand letztlich gelöscht werden. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Bundesstraße 238 bis etwa 18.30 Uhr komplett gesperrt werden. Zur Schadenshöhe ist noch nichts bekannt und die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

veröffentlicht am 14.03.2021 um 12:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen