weather-image
×

Bürgermeisterprotest gegen Rückzug der Sparkasse

Salzhemmendorfs Bürgermeister Clemens Pommerening hat gemeinsam mit sämtlichen Ortsbürgermeistern der Gemeinde Salzhemmendorf mit einem Protestbrief an den Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Hameln-Weserbergland, Alois Drube, ihre Betroffenheit zur geplanten Anpassung des Geschäftsstellennetzes zum Ausdruck gebracht. Auf diese Weise werde es in Kürze nur noch eine Filiale und einen SB-Automaten im gesamten Flecken Salzhemmendorf geben. Außerdem seien weitere Serviceeinschränkungen, Rückzüge und Schließungen zu befüchten. Die Sparkasse Hameln-Weserbergland werbe damit, „Ihr starker Partner in der Nähe“ zu sein. "Leider trifft dies auf viele Orte in unserer Gemeinde nicht mehr zu", heißt es in dem Schreiben. Auch sollten „Mensch und Kunde bei Ihrer Sparkasse im Mittelpunkt stehen“. Dieser Leitsatz sollte bei den Betriebsoptimierungen nicht in Vergessenheit geraten.

veröffentlicht am 16.12.2020 um 13:13 Uhr
aktualisiert am 16.12.2020 um 14:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen