weather-image
×

Bombendrohung bei Agentur für Arbeit - Evakuierung

Am Freitagmittag wurden Mitarbeiter und Besucher der Agentur für Arbeit evakuiert. Mehrere Einsatzkräfte der Polizei waren an der Süntelstraße vorgefahren. Zuvor soll ein 38-Jähriger in einem Telefonat einer Mitarbeiterin damit gedroht haben, mit einer Bombe vorbeikommen zu wollen. Nach 20 Minuten konnten das Gebäude wieder betreten werden.

veröffentlicht am 02.01.2015 um 15:07 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 01:21 Uhr

02. Januar 2015 15:07 Uhr

Am Freitagmittag wurden Mitarbeiter und Besucher der Agentur für Arbeit evakuiert. Mehrere Einsatzkräfte der Polizei waren an der Süntelstraße vorgefahren. Zuvor soll ein 38-Jähriger in einem Telefonat einer Mitarbeiterin damit gedroht haben, mit einer Bombe vorbeikommen zu wollen. Nach 20 Minuten konnten das Gebäude wieder betreten werden.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.