weather-image
×

Betrunken auf dem Roller unterwegs

Für einen 23-jährigen Pyrmonter dürfte eine Rollerfahrt am Dienstag Folgen nach sich ziehen. Nachdem Zeugen der Polizei gemeldet hatten, dass junge Männer auf dem Glockenschäferweg ohne Helm auf einem Roller unterwegs seien, konnten die Beamten später tatsächlich den 23-Jährigen stellen. Als er die Polizei sah, sprang er von dem Roller ab und flüchtete. Ein zweiter Mann flüchtete ebenfalls. Der 23-Jährige konnte dennoch später von der Polizei aufgegriffen werden. Er war nicht in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis, zudem roch sein Atem deutlich nach Alkohol. Ein erster Test ergab einen Promillewert von 1,1. Eine Blutprobe wurde später auch noch entnommen.

veröffentlicht am 03.03.2021 um 12:32 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen