weather-image
×

Betrugsversuche zum Nachteil älterer Mitbürger

Insbesondere im Verlauf des Freitags kam es im gesamten Kreis Lippe wiederholt zu betrügerischen Anrufen bei älteren Mitbürgern. Dabei versuchen die Betrüger immer mit ähnlichen Maschen die Angerufenen dazu zu bewegen, dass sie Bargeld und andere Wertgegenstände an eine Person aushändigen. Am Freitag ist es zu keinem Schaden gekommen, da die Angerufenen entweder selber Verdacht geschöpft hatten oder Angehörige oder Nachbarn sie auf den Betrugsversuch hingewiesen haben. Wenn Sie Opfer eines solchen Anrufes werden, legen Sie einfach auf. Sollten Sie Bedenken haben, dann rufen sie den Notruf 110 an, damit Sie sicher gehen können, dass Sie mit der echten Polizei sprechen.

veröffentlicht am 22.11.2021 um 15:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen