weather-image
19°

Bericht: Offensive gegen IS-Bastion Dscharablus in Syrien gestartet

Istanbul (dpa) - Wenige Stunden vor dem Besuch von US-Vizepräsident Joe Biden in Ankara hat die türkische Armee eine Offensive gegen die von der Terrormiliz IS gehaltene syrische Grenzstadt Dscharablus gestartet. Nach Artilleriebeschuss hätten türkische Kampfjets gemeinsam mit der US-geführten Koalition IS-Ziele bombardiert, berichteten türkische Nachrichtensender. Ziel der Operation sei es, den IS zu vertreiben, hieß es in den Berichten unter Berufung auf das Amt des Ministerpräsidenten. Dscharablus ist eine der letzten größeren Bastionen des Islamischen Staates an der Grenze zur Türkei.

veröffentlicht am 24.08.2016 um 08:07 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt