weather-image
×

Berauschter Autofahrer hält auf der B 217 Polizei in Atem

Die Polizei hat am Freitagmorgen auf der Bundesstraße 217 bei Hachmühlen einen betrunkenen Autofahrer gestoppt. Neben dem 31-jährigen Fahrer aus Hameln, der deutlich alkoholisiert war, befanden sich noch zwei Männer im Wagen. Auf der Wache in Bad Münder stellte sich heraus, dass gegen den 31-jährigen Mitfahrer aus Hannover zwei Haftbefehle vorliegen. Er wurde festgenommen. Da der Wagen Unfallspuren aufweist, sucht die Polizei jetzt nach Unfallstellen zwischen Hannover und Hameln.

veröffentlicht am 03.04.2020 um 15:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen