weather-image
×

Benefizkonzert in Amelungsborn abgesagt

Mit großem Bedauern teilt der Kulturverein Holzminden mit, dass das für den 9. Dezember in der Klosterkirche Amelungsborn vorgesehene Weihnachtliche Benefizkonzert nicht stattfindet. Die Verantwortlichen des Kulturvereins haben sich trotz der bereits getroffenen großen Sicherheitsvorkehrungen (unter anderem waren zwei Konzerte um 17 und 20 Uhr bei stark reduzierter Besucherzahl geplant) aufgrund der weiterhin bestehenden hohen pandemischen Gefährdungslage für eine Absage des in unserer Region besonders beliebten festlichen Konzertes entschieden. Die Absage trifft die Künstler besonders hart, da sie bereits im letzten Jahr auf ihren Auftritt verzichten mussten.

veröffentlicht am 03.12.2021 um 18:43 Uhr

03. Dezember 2021 18:43 Uhr

Mit großem Bedauern teilt der Kulturverein Holzminden mit, dass das für den 9. Dezember in der Klosterkirche Amelungsborn vorgesehene Weihnachtliche Benefizkonzert nicht stattfindet. Die Verantwortlichen des Kulturvereins haben sich trotz der bereits getroffenen großen Sicherheitsvorkehrungen (unter anderem waren zwei Konzerte um 17 und 20 Uhr bei stark reduzierter Besucherzahl geplant) aufgrund der weiterhin bestehenden hohen pandemischen Gefährdungslage für eine Absage des in unserer Region besonders beliebten festlichen Konzertes entschieden. Die Absage trifft die Künstler besonders hart, da sie bereits im letzten Jahr auf ihren Auftritt verzichten mussten.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.