weather-image
×

Auto überschlägt sich in Blomberg mehrfach

Auf der Kreisstraße 61 in Blomberg ereignete sich am Donnerstag ein Verkehrsunfall, bei dem ein junger Mann verletzt wurde. Der 18-Jährige war um 18 Uhr mit seinem VW Golf auf der K 61 unterwegs. In einer Kurve geriet er über die eigene Fahrbahnlinie hinaus auf die Gegenfahrbahn. Als er auf dieser ein entgegenkommendes Fahrzeug bemerkte, wich er nach rechts aus und bremste stark, um einen Zusammenstoß mit dem anderen Fahrzeug zu vermeiden. Dabei verlor er die Kontrolle über seinen VW Golf, fuhr nach rechts von der Fahrbahn auf den Grünstreifen, prallte gegen einen Leitpfosten und überschlug sich mit dem Wagen mehrfach. Frontal vor einem Baum kam der Pkw zum Stehen. Der 49-jährige Fahrer des anderen Fahrzeuges hielt direkt an und leistete dem Mann umgehend erste Hilfe.

veröffentlicht am 25.06.2021 um 12:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen