weather-image
×

Auto rammt Motorradfahrer - Biker schwer verletzt

Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, ist es im Stadtgebiet Holzminden am Freitag um 23 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Ein 32-jähriger Holzmindener befuhr dabei mit seinem Dacia die Allersheimer Straße stadteinwärts. In Höhe der Dr.-Jasper-Straße wollte er in abbiegen, übersah dabei einen entgegenkommenden 18-jährigen Holzmindener auf seinem Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Er musste zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

veröffentlicht am 02.08.2021 um 11:05 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen