weather-image
20°

Auto fährt in London Fußgänger an - mehrere Verletzte

London (dpa) - Ein Auto ist am Samstag in London übereinstimmenden Berichten zufolge nahe dem Natural History Museum auf einen Bürgersteig gefahren und hat Fußgänger erfasst. Mehrere Menschen seien verletzt worden, teilte die Metropolitan Police über Twitter mit. Ein Mann sei festgenommen worden.

veröffentlicht am 07.10.2017 um 16:08 Uhr
aktualisiert am 11.10.2017 um 12:15 Uhr

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare