weather-image
×

Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Alarm für die Pyrmonter Feuerwehr: Wie Bad Pyrmonts Feuerwehrsprecher Jan Bolte mitteilte, sei die Feuerwehr am Sonntagmorgen gegen 9.50 Uhr zu einem Brand in Löwenser Straße in Bad Pyrmont gerufen worden. Laut dem Notruf seien Menschenleben in Gefahr. Vor Ort bestätigte sich dies jedoch nicht. Lediglich Essen war auf dem Herd angebrannt. Dies wurde bereits durch den Rettungsdienst, der noch vor der Feuerwehr am Einsatzort war, gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte den Einsatzort und konnte dann wieder einrücken, teilte Bolte mit.

veröffentlicht am 01.11.2020 um 11:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen