weather-image
×

Alkoholfahrt - Auto knickt Verkehrsschild um

Am Montagabend geriet ein BMW in Bad Pyrmont beim Abbiegen an der Kreuzung Humboldtstraße/Luisenstraße ins Schleudern und knickte ein Verkehrsschild um. Polizeibeamten fiel beim Fahrer Atemalkoholgeruch auf. Der Fahrer habe zugegeben, einige Dosen Bier getrunken zu haben, sagte ein Polizeibeamter. Ein durchgeführter Atemalkoholtest habe ein Ergebnis von zirka 1 Promille ergeben. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Am Verkehrsschild und dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von 3200 Euro

veröffentlicht am 12.03.2019 um 11:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen