weather-image
×

Aktuell 378 Corona-Infizierte in Hameln-Pyrmont - Ein neuer Todesfall

In Hameln-Pyrmont gibt es nach Angaben des Landkreises aktuell 378 Corona-Infizierte. Insgesamt sind seit Beginn der Pandemie 5.919 Corona-Fälle gemeldet worden. 5.437 Patienten werden als genesen in der Statistik erfasst. Die Zahl der Verstorbenen beträgt 104, es wurde ein neuer Todesfall gemeldet. Bei dem Verstorbenen handelt es sich nach Angaben des Landkreises um einen 68-Jährigen aus Hameln. Mit Blick auf die Todesursache könne ein Zusammenhang mit den SARS-CoV-2 Infektionen nicht ausgeschlossen werden. Die Person war nicht geimpft, heißt es vom Landkreis. Im Landkreis Hameln-Pyrmont befinden sich 81 Personen in Quarantäne. Laut DIVI-Intensivregister sind von den 69 verfügbaren Intensivbetten im Landkreis Hameln-Pyrmont aktuell 60 belegt. Es wird ein Covid-19-Patient in intensivmedizinischer Betreuung verzeichnet - invasiv beatmet wird aktuell kein Patient.

veröffentlicht am 23.11.2021 um 11:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen