weather-image
×

Änderung an der Baustelle im Bereich Stockhof

Die Ruthenstraße ist nur noch von der Ohsener Straße aus erreichbar und ist von der Feuerwache in Richtung Stockhof nur als Einbahnstraße befahrbar. Der Stockhof ist nicht mehr voll gesperrt. Der Verkehr wird einspurig und mit einer Ampel geregelt. Für Busse und Lkw ist dieser Bereich nicht passierbar. Die Zufahrt zur Tiefgarage Rattenfängerhalle bleibt bestehen. Es ist mit Einschränkungen und Wartezeiten im Bereich Mühlenstraße zu rechnen. Die Asphaltierungsarbeiten sollen am Freitag, 28. Mai, abgeschlossen sein.

veröffentlicht am 18.05.2021 um 15:37 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen