weather-image
×

80000 Euro für die Musikschule Bad Pyrmont

Die Musikschule Bad Pyrmont soll vom kommenden Jahr an 80000 Euro von der Stadt und damit 10000 Euro mehr als vorgesehen bekommen. Darauf hat sich die Politik geeinigt und hat damit einen entsprechenden Antrag der Gruppe 17 angenommen. Eigentlich sollte der Zuschuss von 95000 Euro auf künftig 70000 Euro gesenkt werden. Die CDU zog ihren eigenen Antrag zurück. Auf Dauer werde aber auch dieser Zuschuss nicht reichen, meinte Musikschulleiter Arndt Jubal Mehring unter Verweis darauf, dass dabei die steigenden Personalkosten nicht berücksichtigt würden.

veröffentlicht am 28.08.2019 um 10:11 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen