weather-image
×

2,5 Kilometer lange Ölspur

Eine gut 2500 Meter lange Ölspur hat am Montagabend die Feuerwehr Hehlen rund zwei Stunden lang beschäftigt. Beginnend von der Hauptstraße (B 83) über die Schulstraße bis hin zur Straße "Schäferbrink" waren Verschmutzungen festgestellt worden. Bei genauerer Kontrolle der Feuerwehr wurden auch im Bereich der Straße "Im Hagen" (L 586) Verunreinigen entdeckt. 12 Einsatzkräfte heben die Spuren mit Bindemittel abgestreut. Im Anschluss nahmen Mitarbeiter des Bauhofes das aufgestreute Material mit der Kehrmaschine wieder auf. Nach Angaben der Polizei konnte hierzu bislang noch kein Verursacher festgestellt werden.

veröffentlicht am 02.03.2021 um 15:50 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen