weather-image
×

120 Festmeter Fichtenholz gestohlen

Die Polizei fahndet nach Holzdieben, die in einem Waldgebiet nördlich des Dörentruper Ortsteils Humfeld 120 Festmeter Fichtenholz gestohlen haben. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen dem 23. und 30. Juni. Das Holz hat einen Wert von rund 6000 Euro. Die Menge des Holzes entspricht etwa vier Lkw-Ladungen. Zeugenhinweise zum Diebstahl nimmt das Kriminalkommissariat 5 unter der Rufnummer 05222/98180 entgegen.

veröffentlicht am 02.07.2021 um 11:00 Uhr
aktualisiert am 02.07.2021 um 11:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen