weather-image
×

10.000 Euro Schaden durch Vandalismus

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist es in einem nicht in Betrieb befindlichen Kursanatorium an der Oesbergstraße in Bad Pyrmont zu massiven Sachbeschädigungen gekommen. Zwischen 16 und 00.50 Uhr brachen vermutlich drei Täter ein, besprühten Türen und Wände mit Farbspray, entleerten Feuerlöscher, schlugen Lampen und Decken ein. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 10 000 Euro.

veröffentlicht am 20.05.2021 um 16:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen