weather-image
×

100 Lipper müssen nach Disco-Besuch in Quarantäne

Im Lipper Nachbarkreis Herford hat eine infizierte Person eine Veranstaltung in einer Diskothek besucht. Von den rund 1200 Menschen, die an der Veranstaltung teilnahmen, müssen auch bis zu 100 Personen aus Lippe in Quarantäne. Die Quarantäne ist nach Angaben der Pressestelle des Kreises Lippe bis zum 7. August angeordnet. Für die betroffenen Personen seien für den 5. August PCR-Tests organisiert.

veröffentlicht am 28.07.2021 um 13:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen