weather-image

13.12.2018 11:53 Uhr Medienzentrum Hameln-Pyrmont in den Weihnachtsferien geschlossen

Das Medienzentrum Hameln-Pyrmont ist vom 27. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019 geschlossen. Das teilt der Landkreis mit. Sofern in den Weihnachtsferien Medieneinsätze geplant sind, wird um rechtzeitige Kontaktaufnahme gebeten: per Telefon: 05151/903-3710, per Fax: 05151/903-3714 oder per E-Mail medienzentrum@hameln-pyrmont.de.

13.12.2018 11:50 Uhr L431 zwischen Emmerthal und Bad Pyrmont ab Freitag wieder frei

Am Freitag, 14. Dezember, wird die Sperrung der Landesstraße 431 zwischen Emmerthal und Bad Pyrmont bei Amelgatzen aufgehoben. Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr mitteilt, soll die Brücke gegen Mittag wird für den Verkehr freigegeben werden. Bis auf Restarbeiten konnten die Arbeiten abgeschlossen werden, heißt es weiter. Lediglich ein kleines Teilstück des Radweges könne erst im nächsten Jahr fertiggestellt werden.

13.12.2018 11:26 Uhr B442 bei Bad Münder voll gesperrt

Die Bundesstraße 442 bei Bad Münder ist nach einem Verkehrsunfall derzeit (11.20 Uhr) voll gesperrt. Am Unfall waren ein Auto und ein Lkw beteiligt. Weitere Infos folgen.

13.12.2018 10:16 Uhr Straße ist wieder frei

Die L 586 zwischen Sievershagen und Ottenstein ist jetzt nach den Sanierungsarbeiten wieder für den Verkehr freigegeben.

12.12.2018 17:21 Uhr Straße zwischen Hehlen und Ottenstein wird am Donnerstag (13. Dezember) freigegeben

Am Donnerstag (13. Dezember) soll die Straßensperre auf der Landesstraße 586 zwischen Hehlen und Ottenstein aufgehoben werden. Sobald alle Arbeiten abgeschlossen sind, wird das gesperrte Teilstück der Verbindungsstrecke im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben. Hierauf wies die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln hin.

12.12.2018 13:07 Uhr „Fit bleiben im Handwerksbetrieb" startet in Bad Pyrmont

„Fit bleiben im Handwerksbetrieb“ heißt ein gemeinsames Projekt der Handwerkskammern, Krankenkassen und der niedersächsischen Kur- und Heilbäder, das im Januar in Bad Pyrmont und in Bad Zwischenahn starten soll. Laut Maik Fischer, amtierender Vorsitzender des Heilbäderverbands Niedersachsen und Kurdirektor in Bad Pyrmont, wurde das Angebot von Therapeuten, Medizinern und Gesundheitsmanagern als Kompaktangebot von Freitag bis Sonntag entwickelt.

12.12.2018 13:06 Uhr Bad Pyrmonts neuer Kulturbeirat gestartet

Mit 35 Interessierten hat die erste Versammlung des neuen Kulturbeirates der Stadt Bad Pyrmont stattgefunden. Deutlich wurde, dass es höchst unterschiedliche Erwartungen an das 300-jährige Stadtjubiläum gibt, das im Jahr 2020 gefeiert werden soll und an dessen Vorbereitung der Beirat beteiligt werden soll. Deutlich wurde auch, dass die Zeit für diese Vorbereitung sehr knapp bemessen und ein finanzielles Budget wichtig ist.

12.12.2018 12:24 Uhr Defizit in der Kreiskasse

Ersten Planungen zufolge wird der Haushalt des Landkreises Hameln-Pyrmont im kommenden Jahr ein Defizit in Höhe von rund 2,3 Millionen Euro aufweisen. Am Mittwoch berät der Finanzausschuss des Landkreises über den Haushaltsentwurf für 2019. Auch geplante Investitionen werden Thema sein - ebenso wie die Schuldenentwicklung des Kreises. Bis Ende 2019 könnte demnach der Schuldenstand auf rund 120 Millionen Euro ansteigen. Endgültig verabschiedet wird der Kreisetat allerdings voraussichtlich erst im März 2019.

12.12.2018 12:14 Uhr Klüt-Hotel: Verkauf vorerst gescheitert

Der geplante Verkauf des Hamelner Klüt-Hotels ist vorerst erfolglos geblieben. Das Hotel über ein Immobilienportal im Internet an potenzielle Neueigentümer zu übertragen, habe keine Ergebnisse gebracht, bestätigte der Makler gegenüber der Dewezet. Das Angebot ist inzwischen von dem Portal entfernt worden. Ob ein weiterer Anlauf gestartet werde, die Klüt-Immobilie zu verkaufen sei offen, heißt es.

12.12.2018 11:37 Uhr Weihnachtsmarkt: Blindenleitlinie nicht überall frei

Gotthard Feist vom Behindertenbeirat kritisiert, dass die Blindenleitlinie auf dem Hamelner Weihnachtsmarkt teilweise zugestellt ist. "Mir ist klar, dass die Situation für Sehbehinderte nicht optimal ist", sagt Stadtsprecher Thomas Wahmes. "Es gilt für uns jedoch, möglichst alle Interessen zu berücksichtigen."

12.12.2018 04:30 Uhr Versuchte Geldautomatensprengung in Hameln

Am frühen Mittwochmorgen versuchten zwei Unbekannte einen Geldautomaten in einer Filiale der Commerzbank an der Osterstraße zu sprengen. Die Täter wurden kurz vor der Zündung eines Gasgemisches gestört und flüchteten mit einem Motorroller durch die Innenstadt. Eine Polizeistreife verfolgte die Rollerfahrer durch Osterstraße und Bäckerstraße bis zu einer Unterführung an der Rattenfängerhalle. Dort endete die Verfolgungsfahrt. Das Bankgebäude ist weiträumig abgesperrt. Kriminaltechniker werden in kürze in der Bank nach Spuren suchen. Von meinem iPhone gesendet

11.12.2018 17:01 Uhr Lügder Osterräderlauf ist UNESCO-Kulturerbe

Die Bewerbung der Lügder Dechen um Aufnahme des Brauchtums "Osterräderlauf in Lügde" in das 97 Einträge umfassende bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO war erfolgreich. "Wir sind stolz und glücklich, dass das im zweiten Anlauf geklappt hat", freute sich Oberdeche Uwe Stumpe. "Was jetzt auf uns zukommt, können wir im Moment noch gar noch abschätzen."

10.12.2018 20:39 Uhr Betrunken – und seit Jahren ohne Führerschein

Vor zehn Jahren ist ihm der Führerschen abgenommen worden, weil er betrunken unterwegs war. Das hat den Pyrmonter nicht vom Fahren abgehalten. Jetzt ist der 40-Jährige erneut der Polizei aufgefallen, weil er sein Auto auf der Ortsstraße ungeschickt einparkte. Auch diesmal hatte er eine Fahne: Der Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,46 Promille. Daraufhin ordneten die Beamten eine Blutprobe an. Weil der Opel Corsa nicht auf ihn, sondern auf seine Beifahrerin (39) zugelassen ist, bekam sie ebenfalls eine Anzeige. Denn obwohl sie gewusst habe, dass der Mann keinen Führerschein mehr besitze, habe sie ihn fahren lassen, so die Polizei.

10.12.2018 12:31 Uhr Einbrecher in Tündern aktiv

Am Freitag brachen bislang unbekannte Täter in Tündern in vier Wohnhäuser ein. Am Windmühlenweg, Jonasweg und Gretchenbrink hebelten die Einbrecher Terrassentüren sowie Fenster auf und stiegen in die Häuser. Die Kriminellen stahlen eine geringe Summe Bargeld, so die Polizei. Ermittler bitten Beobachtungen von verdächtigen Personen oder Fahrzeugen unter der Telefonnummer 05151/933-222 zu melden.

10.12.2018 10:42 Uhr Aufbau für "Der Medicus" hat begonnen

Am kommenden Freitag feiert "Der Medicus" in Hameln Premiere. Schon jetzt hat der Aufbau für das Musical begonnen. Fünf Trucks steuern das Theater an, um das gesamte Material anzuliefern. Danach wird die Technik verbaut.

Kontakt

Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt