weather-image
17°

Windpark Coppenbrügge wird mit neuem Investor wohl wie geplant gebaut

Von Flaute keine Spur

Coppenbrügge. Antrag genehmigt, Investor gefunden, Baubeginn terminiert – Anfang 2015 ist die Inbetriebnahme des Windparks Coppenbrügge mit sechs jeweils 185 Meter hohen Windkraftanlagen geplant. Das Jahr 2014 wird so im Flecken Coppenbrügge kein Jahr mit geschäftiger Flaute um vereinzelte Windenergierotoren und aller Voraussicht nach auch kein Jahr sein, in dem der Bau so schleppend vorangeht wie auf dem Flughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“.

veröffentlicht am 07.05.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 21.04.2015 um 15:37 Uhr

270_008_7138251_lkcs100_0705_5.jpg

Autor:

Ingrid Stenzel


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt