weather-image

Auf das Werder!

Das, was wir hier in Hameln haben, ist wirklich etwas Besonderes. Solch ein Werder, eine Binneninsel, ein grünes Stück Land im Fluss vor den Haustüren der Stadt, das gibt es nicht sehr oft in der deutschen und auch europäischen Landschaft. Die wenigen Inseln in deutschen Flüssen, die es gibt, sind zumeist mehr oder weniger für sanfte touristische Zwecke erschlossen. Nur ganz seltenen Exemplaren geht es so wie der Mainzer Petersaue im Rhein, die als Naturschutz- und Vogelrückzugsgebiet für die Bevölkerung schlicht abgeschlossen bleibt. Das Werder in Hameln ist seit 1999 für die Öffentlichkeit erschlossen, den Biergarten kennen hier in der Gegend nun mittlerweile alle. Aber dennoch gilt auch auf dem Werder: Stillstand ist Rückschritt.

veröffentlicht am 01.09.2014 um 14:36 Uhr
aktualisiert am 04.09.2015 um 17:15 Uhr

amelns Mitte: hinten das Werder mit Biergarten, mittig das Steinwerder mit altem Turbinengebäude, vorn die Schleusen-Insel. Thomas Fietzek


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt