weather-image
36°

Nicht alle Pastoren halten Grabreden für Konfessionslose / Andacht „um der Angehörigen willen“

Ein „Service“ nur für Kirchensteuerzahler?

Wer aus der Kirche ausgetreten ist, hat nicht mehr das Recht auf eine Beerdigung mit kirchlichem Zeremoniell. Normalerweise ist das auch kein Problem, hat sich derjenige doch bewusst gegen die Mitgliedschaft in der jeweiligen Religionsgemeinschaft entschieden. Was aber, wenn die Angehörigen des Gestorbenen ein kirchliches Begräbnis und christlich-seelsorgenden Beistand wünschen?

veröffentlicht am 29.11.2012 um 13:04 Uhr
aktualisiert am 19.11.2016 um 15:02 Uhr

270_008_6011093_wb104_2911.jpg
ri-cornelia2-0711

Autor

Cornelia Kurth Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?