weather-image
21°
×

Bürgerinitiative will gegen die Stromtrasse Suedlink vorgehen – und attackiert die Politik

„Dem Deister droht der Supergau“

Springe. Die neuen Varianten der Südlink-Trasse, die unmittelbar durch Springer Stadtgebiet führen würden, sorgen jetzt für erste Kritik. Günter Gerber von der Bürgerinitiative Hallertal wirft der Politik vor, dass sie sich nicht deutlich genug gegen den Bau der Leitung durch Springer Gebiet wendet.

veröffentlicht am 07.10.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.05.2017 um 13:24 Uhr

Mischer

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen