weather-image
23°

Hochschule schließt Bildungscampus vorerst aus

Hameln (ww). Der Bildungscampus auf dem Gelände der Linsingen-Kaserne: Vor der Kommunalwahl 2011 stand der Vorschlag mit einem Mal im Raum und entwickelte schnell eine gewisse Eigendynamik.

veröffentlicht am 08.01.2013 um 16:54 Uhr
aktualisiert am 17.05.2016 um 17:42 Uhr

Ein möglicher Standort für den Bildungscampus: Die Linsingen-Kaserne
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Quer durch alle Parteien herrschte beim Thema Bildungscampus damals Einigkeit“, erinnert sich CDU-Fraktionschef Claudio Griese. "Von unserer Seite kommt der Vorschlag jedenfalls nicht“, stellt Prof. Volkmar Langer klar, Präsident der Hochschule Weserbergland (HSW). „Wir verhandeln zur Zeit mit dem Landkreis darüber, unsere Räumlichkeiten um eine vierte Etage zu erweitern.“ In der letzten noch verfügbaren Etage der alten Nudelfabrik am Hafen, in dem die HSW ihr Domizil hat, befinden sich zur Zeit die Zentrale Vollstreckungsbehörde Hameln-Pyrmont sowie die Kreisbildstelle.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt
X
Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

Noch kein Digital-Abo?