weather-image
10°
×

Stadt- und Landkreis-Vertreter stehen Rede und Antwort

Anwohner von Linsingen in Sorge vor Asbest

HAMELN. Sie haben die größte Baustelle der Stadt direkt vor der Nase und können Tag für Tag verfolgen, wie sich das Linsingen-Gelände wandelt – die Kasernengebäude weichen, langsam, Platz für Neues wird geschaffen. Das macht direkten Anwohnern auch Sorgen. Eine davon: Asbest.

veröffentlicht am 01.12.2019 um 19:03 Uhr
aktualisiert am 10.12.2019 um 16:07 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige