weather-image

Aber Bürgerverein wartet noch ab

Politik sagt Ja zu Gastronomie im Hochzeitshaus

Hameln. Nach dem ewigen Hin und Her um eine weitere Nutzung des seit der Insolvenz der „Erlebniswelt Renaissance“ leerstehenden Hochzeitshauses ist nun die Marschrichtung klar: Hier soll wieder Gastronomie einziehen. Bereits im Ausschuss für Stadtentwicklung hatten Politik und Verwaltung um ein Nutzungskonzept gerungen, nachdem die Mehrheitsgruppe aus CDU, Grünen und Unabhängigen einen Antrag gestellt hatte, wonach dafür private Investoren gesucht werden sollten. Dieser Antrag war noch einmal geringfügig verändert worden. Auf den endgültigen Text haben sich die einzelnen Ratsfraktionen nun im Verwaltungsausschuss (VA) geeinigt.

veröffentlicht am 02.09.2013 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 13.01.2015 um 11:05 Uhr

270_008_6573161_hm107_Dana_0309.jpg

Autor:

Christa Koch


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt