weather-image

Hochzeitshaus hat bald erste Priorität

Planung der Dachsanierung noch in 2019

HAMELN. Seit gut zwei Jahren fällt das Hochzeitshaus vor allem aufgrund der leuchtend-blauen Netze ins Auge, die am Dach des bedeutsamen Weserrenaissance-Gebäudes angebracht sind. Das steht dem Zentrum einer Touristenstadt nicht gut zu Gesicht, ist sich die Politik weitestgehend einig und will die Sanierung deshalb nicht weiter auf die lange Bank schieben. Jetzt soll der Plan für die Dachsanierung des Hochzeitshauses auf den Weg gebracht werden.

veröffentlicht am 11.03.2019 um 18:20 Uhr
aktualisiert am 31.07.2019 um 17:28 Uhr

Blickfang seit zwei Jahren: die blauen Schutznetze am Dach des Hochzeitshauses. Foto: Dana
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt