weather-image
11°

Parteiloser: Aussagen von Ortsbürgermeister Sander unhaltbar

Windrad-Konflikt spitzt sich zu

HAVERBECK. Der Konflikt in Haverbeck um die möglichen Windräder spitzt sich zu. Nachdem ein Protestplakat, mit dem politische Beratung und Bürgerbeteiligung gefordert wurde, von Unbekannten entfernt wurde und Ortbürgermeister Thorsten Sander in der Dewezet erklärte, es werde „nichts an der Öffentlichkeit vorbei unternommen“ und die Bürger würden beteiligt, sobald die Verwaltung ihre Vorlage präsentiere, meldet sich nun erneut das parteilose Ortsratsmitglied Holger Steinhoff zu Wort. Er meint, die Aussagen Sanders „halten einer Fakten- und Sachlage nicht stand“.

veröffentlicht am 10.05.2019 um 19:23 Uhr

An der Frage nach möglichen Windrädern scheiden sich in Haverbeck die Geister. Foto: Archiv/Dana
Philipp Killmann

Autor

Philipp Killmann Reporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt