weather-image
14°

Mehr als 500 nehmen an Dialogwerkstatt teil

„Hameln 2030“: Wie soll sich die Stadt verändern?

HAMELN. Wie soll unsere Stadt im Jahr 2030 aussehen? Das ist die Leitfrage des Zukunftsprojektes „Hameln 2030“. Mehr als 500 Hamelner haben sich darüber am Samstag im Weserberglandzentrum Gedanken gemacht und sie zu Papier gebracht.

veröffentlicht am 22.01.2017 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 13.06.2017 um 11:40 Uhr

In Gruppen sammelten und diskutierten die Teilnehmer ihre Ideen. Foto: eaw
Avatar2

Autor

Ernst August Wolf Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt