weather-image
×

Wie andere Orte mit ihrer unrühmlichen NS-Vergangenheit umgehen

Unbequemes und teures Erbe

EMMERTHAL. Während in Emmerthal die Kritik an dem geplanten Lern- und Dokumentationsort Bückeberg umstritten ist, gehen andere Kommunen offensiver mit ihrer NS-Geschichte um. Berlin, Nürnberg, Prora oder Obersalzberg - ein Überblick. Zum Beispiel wird in Bayern das Dokumentationszentrum für über 20 Millionen Euro erweitert – aus Verantwortung gegenüber folgenden Generationen, wie es heißt.

veröffentlicht am 20.02.2018 um 18:10 Uhr
aktualisiert am 20.02.2018 um 18:44 Uhr

Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt