weather-image

Pläne bald offiziell

Bückeberg: Kompromiss soll wohl Freitag vorgestellt werden

EMMERTHAL. Während einzelne Details zum Bückeberg-Kompromiss durchsickern, soll nun das vereinbarte Stillschweigen zwischen den beteiligten Gesprächspartnern von Landkreis, Kreistagsfraktionen sowie der Emmerthaler CDU und FWE voraussichtlich am Freitag offiziell aufgehoben werden.

veröffentlicht am 27.11.2018 um 17:43 Uhr
aktualisiert am 27.11.2018 um 18:20 Uhr

270_0900_116742_wb101_Bueckeberg_wal_1011.jpg
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt