weather-image
17°

Hameln-Pyrmonter Landrat richtet Brief zur Flüchtlingspolitik an Merkel und Weil

„Wir haben Platz genug“

Hameln-Pyrmont. Bereits am vergangenen Freitag, in der Pressekonferenz zum Anschlag auf die Flüchtlingsunterkunft in Salzhemmendorf, hatte Hameln-Pyrmonts Landrat Tjark Bartels (SPD) deutliche Worte zum Thema gewählt. Gestern richtete er nun einen fünfseitigen offenen Brief zur Flüchtlingspolitik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Sein Tenor: „Unsere Antwort auf diesen Anschlag lautet: mehr Menschlichkeit, mehr Hilfe, mehr Zuwanderung.“

veröffentlicht am 02.09.2015 um 22:38 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:59 Uhr

270_008_7765193_wb106_Dana_1108_1_.jpg
Frank Henke

Autor

Frank Henke Redaktionsleiter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt